Das SAH “Seniorenzentrum Eutritzsch” ist unser neuestes und modernstes Altenpflegeheim. Es liegt im Herzen des Stadtteils Eutritzsch. Die Nähe zum großflächigen Arthur-Brettschneider-Park und dem Eutritzscher Markt mit seinen guten Verkehrsanbindungen machen die Lage attraktiv.

112 Einzelzimmer stehen den Senioren zur Verfügung. Individuelle Bedürfnisse und persönliche Wünsche bei der Zimmereinrichtung versuchen wir, nach Absprache, zu berücksichtigen. Unsere hauseigene Küche versorgt unsere Bewohner täglich mit frischen, saisonalen und gutbürgerlichen Speisen. Großzügige, lichtdurchflutete Wohnbereiche mit großen Gemeinschaftsflächen fördern das Miteinander. Sie dienen als Kommunikations-, Beschäftigungs- und Lebensmittelpunkt. Wer es lieber ruhig haben möchte, kann die Rückzugsorte in den einzelnen Wohngruppen nutzen oder die Leseecke nach interessanten Büchern durchstöbern. Für saisonale Veranstaltungen steht ein Veranstaltungsraum zur Verfügung, der auch für private Feiern angemietet werden kann. Eine große Dachterrasse lädt an warmen Tagen zum Verweilen ein.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • staatliche Anerkennung als Ergotherapeut (w/m/d) oder Beschäftigungs- und Arbeitstherapeut (w/m/d)
  • Erfahrungen bzw. Motivation zur Arbeit mit Pflegebedürftigen
  • hohes Engagement, Flexibilität, Ideenreichtum
  • umfangreiche Computerkenntnisse
  • Fähigkeit zur kooperativen Teamarbeit
  • computergestützte Planung von gezielten Aktivierungen in Form von Gruppenangeboten oder Einzelbetreuung auf der Grundlage der Anamnese und Biografie sowie unter Einbezug und Beratung der Angehörigen oder Bezugspersonen
  • Alltagstraining und therapeutisches Training wie Ess-, Wasch-, Anzieh- oder Wahrnehmungstraining
  • Mitwirkung beim Entlassungsmanagement und Eingewöhnungskonzeption
  • Organisation und Durchführung von Festen, Feiern, Ausfahrten und Projekten
  • Sicherheit in einem großen Unternehmen mit 100 % städtischer Beteiligung
  • leistungsgerechte Vergütung, Jahressonderzahlung, Urlaubsgeld, 30 Tage Urlaub
  • sach- und fachgerechte Einarbeitung
  • Zuschläge, wie z. B. Arbeiten an Sonn- und Feiertagen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, wie z. B. mobile Massagen am Arbeitsplatz innerhalb der Arbeitszeit, Rückensportkurse, kostenlose Obst- und Wasserversorgung
  • außerdem: Team-Events wie Bowling, Firmenlauf, Drachenboot-Cup, Mitarbeiterfest
  • Möglichkeit, über uns ein Jobticket zu erwerben, Qualifikations- und Weiterbildungsangebote, kostenfreie Dienstkleidung mit Wäscheservice

Klingt gut? Dann zögern Sie nicht und bewerben sich per E-Mail unter: personalverwaltung@sah-leipzig.de oder online. Füllen Sie dazu einfach das Formular am Ende dieser Seite aus. Bitte teilen Sie uns in Ihrer Bewerbung auch mit, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind.
Beschäftigte nutzen bitte das interne Bewerbungsformular für ihre Bewerbung.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sie können sich bis zum 27. April 2021 auf diese Stelle bewerben. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Ausschreibungsnummer 25 an.

Sie sind sich nicht sicher?

Ihre Fragen zu unserer Stellenausschreibung beantworten wir Ihnen gerne.
Personalverwaltung

Telefon: 0341 4849340 Telefax: 0341 4849336

Bewerben Sie sich

Um auf den Upload von Dateien zu verzichten, bitten wir Sie den Text Ihres Lebenslaufes in dieses Fenster zu kopieren. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch an personalverwaltung@sah-leipzig.de senden