Für eine effiziente und schmale Verwaltung haben wir die Prozesse an einem Standort gebündelt. Aus der Zentralverwaltung heraus unterstützen die Beschäftigten die Einrichtungen bei der Bewältigung der Alltagsprozesse. Große Innovationsprojekte setzen wir erfahren um und entwickeln so die Gesamtqualität aller Unternehmensbereiche stetig, nachvollziehbar und zielsicher fort. In der Zentralverwaltung befinden sich neben der Geschäftsführung die Bereiche Personalverwaltung, Belegungsmanagement, Marketing, allgemeine Verwaltung, Controlling und Innenrevision, Rechnungswesen und der Fachbereich Pflege.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

1. September 2022

  • Ausbildung im Personalwesen oder anderweitiger kaufmännischer Abschluss
  • Berufserfahrung von Vorteil aber keine Bedingung
  • eigenverantwortliche, exakte und zuverlässige Arbeitsweise
  • gute Anwenderkenntnisse in den gängigen Microsoft Office-Produkten
  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und Organisationsstärke
  • eigenständige Bearbeitung aller personalwirtschaftlichen Vorgänge für die Pflegeschüler/-innen
  • Organisation des Bewerbungsverfahrens
  • Organisation und Teilnahme an Messen und Veranstaltungen
  • Datenpflege
  • Führen von Statistiken und Erstellen von Auswertungen
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben

•    Sicherheit in einem großen Unternehmen mit 100 % städtischer Beteiligung
•    leistungsgerechte Vergütung
•    30 Tage Urlaub, Urlaubsgeld, Jahressonderzahlung und Kinderzuschuss
•    sach- und fachgerechte Einarbeitung
•    betriebliches Gesundheitsmanagement, wie z. B. mobile Massagen am Arbeitsplatz innerhalb der Arbeitszeit, Rückensportkurse, kostenlose Obst- und Wasserversorgung
•    außerdem: Team-Events wie Bowling, Firmenlauf, Drachenboot-Cup, Mitarbeiterfest
•    Zuschuss zum Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr, Qualifikations- und Weiterbildungsangebote


Klingt gut? Dann zögern Sie nicht und bewerben sich bis zum 17. August 2022 per E-Mail unter: personalverwaltung@sah-leipzig.de oder online. Füllen Sie dazu
einfach das Formular am Ende dieser Seite aus. Bitte teilen Sie uns in
Ihrer Bewerbung auch mit, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Ausschreibungsnummer 13 an. Beschäftigte benutzen bitte das interne Bewerbungsformular für ihre Bewerbung.

Sie sind sich nicht sicher?

Ihre Fragen zu unserer Stellenausschreibung beantworte ich Ihnen gerne.
Sylvia Kaje
Personalverwaltung

Telefon: 0341 4849340 Telefax: 0341 4849336

Bewerben Sie sich

Um auf den Upload von Dateien zu verzichten, bitten wir Sie den Text Ihres Lebenslaufes in dieses Fenster zu kopieren. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch an personalverwaltung@sah-leipzig.de senden